Finanzbildung und der Zinseszinseffekt

Der Zinseszinseffekt ist eine einfache Sache. Jedenfalls wenn es Zinsen gibt.

Bildschirmfoto 2020-02-25 um 16.30.10.pngQuelle: Sparkasse.de

Unser Leser K. ist ein Mathegenie und stellte die einfache Frage, wann der Zinseszinseffekt in diesem Beispiel erste Früchte trägt.

Bildschirmfoto 2020-02-25 um 16.44.21.pngQuelle: auf einer Sparkassenseite

Nun ja, wir verfügen durchaus über einen gewissen Grundoptimismus. Und dann ging die Rechnerei los …. nehmen wir ganz einfach 25.000 Euro …

… und nach 1.767 Jahren geht es los mit dem Zinseszinseffekt. Jedenfalls wenn großzügig aufgerundet wird. Wird aus Ertragsgründen abgerundet, werden es 1.981 Jahre. Also nochmal, wir sind ja optimistisch, aber …

Liebe Sparkasse, egal warum das Angebot so aussieht. Aber nehmt doch wenigstens den Hinweis mit dem Zinseszins aus dem Angebot. Es wird nicht wirklich besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s