Risiko to go!

Die Zinsen sind alle – und nun? Wenn wir nichts tun, hoffen wir, dass auch nichts passiert. Kluge Entscheidungen im Leben und bei der Geldanlage verlangen mehr als einen klaren Kopf.

Gerade im aktuellen Anlageumfeld ermöglicht eine achtsame und emotionsregulierende Risikokommunikation bessere und einfachere Vermögensentscheidungen. Und gerade weil die Zinsen alle sind, ist bei der Beratung von Privatanlegenden nichts egal. Basierend auf der Erkenntnis, dass Menschen nur mehr schlecht als recht mit Geld, Vermögen und Risiko umgehen können, entstand der Ideenfinder mit einem Augenzwinkern zur Vorbereitung auf und auch zur Verwendung in der Anlageberatung von Privatanlegenden.

„Risiko to go!“ –  können Sie Anspracheideen entnehmen und entwickeln, Ideenkarten in ihren Beratungsgesprächen zeigen und gemeinsam mit ihren Kunden darüber reden. Vielleicht liegt der Ideenfinder auch einfach auf dem Beratungstisch und Ihre Kunden nutzen die Möglichkeit zum darin blättern und darüber reden.

„Es könnte alles so einfach sein, ist es aber nicht.“ – Die Risikokommunikation in der Beratung von Privatanlegern muss einfach, klar und transparent sein, sonst entscheiden sich Privatanlegende immer öfter einfach nicht. Mit dem Ideenfinder „Risiko to go!“ kann und wird es für Sie einfacher werden, mit ihren Kunden über Risiko zu sprechen. Die Ideen sind erprobt, einfach und erfolgreich.

Ausführliche Informationen für unseren Ideenfinder „Risiko to go!“ finden Sie hier.

Inspirieren Sie Ihre Kunden mit einfachen Gedanken zu deren Risikoüberlegungen. Denken wir daran: Hoffnung allein ist keine Strategie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s