Eine verkehrte Welt – Anleger erteilen einen Arbeitsauftrag!

Gebetsmühlenartig dokumentieren Sparkassen/Banken und Investmentgesellschaften ihren Vorwurf an die deutschen Anleger: ihr seid unwissend, habt keinen Risikohunger und überhaupt seid ihr träge und uneinsichtig. In der Folge werden alljährlich Milliardenbeträge als entgangene Gewinne von Privatanlegern berechnet und postuliert. Ja entgangene Gewinne gibt es, aber nur in Unternehmen, die ihr Ziel nicht erreicht haben. Für Privatanleger ist das keine wirklich wichtige Größe, da sie nicht bilanzieren und in den wenigsten Fällen wirklich wichtige und nachhaltige Sparziele haben. Eine beratende Branche ist sich seit Jahren nicht zu schade dafür, ihre Kunden und potenziellen Kunden in die Ecke der Dauerverweigerer toller Anlageideen zu stellen.

Nun kommt die Union Investment aufgrund einer Umfrage zu der überraschenden Erkenntnis, dass fast zwei Drittel der Anleger bereit wären in Aktien zu investieren, wenn sie eine Begleitung durch Berater/Beraterinnen hätten. Stop, das ist ja gar keine Erkenntnis – die befragten Deutschen haben diesen Hinweis gegeben!

Wenn es nicht so banal wäre, wenn es unbekannt wäre, ja wenn es nicht einmal zu vermuten gewesen wäre, ja dann gäbe es Verständnis dafür.

Wie stellen sich Banken/Sparkassen darauf ein?

  • Es erfolgt eine deutliche Erhöhung der je Berater/Beraterin zugeordneten Anzahl der Kunden.
  • Die Anzahl der Berater/Beraterinnen mit WP-Kompetenz wurde deutlich reduziert.
  • Ein wirklich kundenorientiertes Beratungsmodell mit Terminfolgen existiert nicht.
  • Mögliche Haftungsfragen ersticken Gedanken an eine aktive kundenorientierte Beratung im Keim.

Vorschlag:

  • Leben Sie wirkliche und erlebbare Kundenorientierung!
  • Schaffen Sie Prozesse, die eine Begleitung sicherstellen!
  • Schulen Sie ihre Berater/Beraterinnen!
  • Stellen Sie Ihre Kunden nicht in die Ecke der Verweigerer von Anlagelösungen!


FAZIT:

Ihre Kunden haben Ihnen einen Weg aufgezeigt – nutzen Sie die Chance!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s