Die Chemie muss stimmen!

KBZuordnung

„Nicht jeder Patient passt zu jedem Therapeuten – die „Chemie“ muss stimmen.“, schreibt ein Leser der „Psychologie heute“ in der Juliausgabe 2014. Na klar ist das wichtig, gerade in der Psychotherapie! Das war die erste spontane gedankliche Reaktion auf den Leserhinweis. Allein, das dieses Zitat explizit hervorgehoben wurde, lässt uns vermuten, das es auch in der psychotherapeutischen Praxis nicht die Regel zu sein scheint, das die Chemie zwischen Patient und Therapeut stimmt. Aus vielen klinischen Studien ist bekannt, das auch in den Probandengruppen, welche mit einem Placebo behandelt wurden, deutliche Verbesserungen des seelischen Gesundheitszustandes erreicht werden konnten. Allein die Betreuung durch einen Therapeuten führte zu diesem Erfolg. Psychologen und Psychotherapeuten wissen um die Bedeutung des persönlichen Gespräches und die wichtige Rolle der persönlichen Beziehung zum Patienten für eine günstigen Behandlungsverlauf. Denn gesundheitliche Besserung kann so auch oft ohne Medikation erreicht werden! Nicht zuletzt die Forderung der Psychologen und Psychotherapeuten aus den letzten Tagen, Ausgaben aus der Medikation zugunsten einer intensiveren persönlichen Beratungs- und Behandlungszeit umzuleiten, gibt dieser Erkenntnis Nachdruck.

Und in den Banken und Sparkassen? CRM und Kennzahlen sollen helfen, die Kundenbindung und demzufolge auch den Ertrag aus der Kundenbeziehung zu erhöhen. Am eigentlichen Problem ändern Kennzahlen und das CRM aber nichts: wenn Kunde und Berater nicht zueinander finden, keine wirklich persönliche Beziehung zustande kommt, wird es dabei bleiben, das Produkte und deren hoffentlich positive Entwicklung beziehungs- und ertragsbestimmend sind. Berater und Bank oder Sparkasse bleiben austauschbar – nicht nur in schlechten Zeiten!

Lesen sie auch: Die Kunden-Berater-Passung als Quelle zukünftiger Erträge.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s